Mechanische Bearbeitung

Unsere Mechanik besteht aus einer guten Mischung aus konventionell und CNC gesteuerten Maschinen.

Wir decken die Bereiche Drehen, Bohren, Schleifen, Läppen und Honen ab.

Unser Anliegen ist es ein breites Spektrum von Bauteilen komplett bearbeiten zu können.


Zyklengesteuerte Drehbank mit angetriebenen Werkzeugen, Spitzenweite 8000 mm
 
Zyklengesteuerte Drehbank mit angetriebenen Werkzeugen, Spitzenweite 8000 mm

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht unserer Fertigungsmaschinen:

  • Zyklengesteuerte Drehmaschinen bis zu 8000 mm zwischen den Spitzen, 620 mm über Planschieber und 1.000 mm über Bett.
  • Angetriebene Werkzeuge für Bohrungen an der Planfläche und der Mantelfläche, sowie zum fertigen von Nuten
  • Konventionelle Drehmaschinen bis zu 8 m zwischen den Spitzen, max. Ø 570/960 mm
  • Karusselldrehmaschinen bis Ø 1.475 mm
  • Bohrwerk H = 920 mm, B = 1.100 mm, L = 1.040 mm, Spindel-Ø = 90 mm
  • Schleifbänke bis 7.000 mm Länge, max. Ø 500 mm
  • Schleifbänke bis 4.000 mm Länge, max. Ø 710 mm
  • Walzenschleifmaschine bis 3.000 mm Länge, max. Ø 1.500 mm
  • Flachschleifen bis 800 mm Länge und 300 mm Breite
  • Honbank bis 3.000 mm Länge
  • Kugelschleif- und Läppmaschinen bis Ø 900 mm

Download: Maschinenliste.pdf

Um PDF-Dateien betrachten zu können, benötigen Sie den Adobe Reader.
Eine aktuelle sowie kostenlose Version des Adobe Readers finden Sie hier:

Seitenanfang