Über uns

Die SCHRAGE GmbH Metallspritz- und Schweißtechnik ist ein Teil der SCHRAGE-Unternehmensgruppe.

Dipl.-Ing. Otto Schrage gründete die Metallspritztechnik Schrage GmbH 1977 mit Sitz und Betriebsstätte in Osterholz-Scharmbeck. 1996 wurde die Gesellschaft in SCHRAGE GmbH Metallspritz- und Schweißtechnik umbenannt.

Als Dienstleistungsunternehmen im Bereich der Oberflächenveredelung bietet das Unternehmen mit zur Zeit 43 Mitarbeitern und ca. 5.000 m2 Betriebsfläche seinen Kunden Verschleiß- und Korrosionsschutz von Maschinen-, Apparate- und Anlagenteilen durch Metallspritzen und Auftragschweißen an.

Das Leistungsprogramm umfasst neben der Beratung und Planung auch die Fertigung und Beschichtung, die nachträgliche Oberflächenveredelung und die Reparatur von Bauteilen. Unsere Kunden kommen aus allen Bereichen der Industrie.

Die Anwendung unterschiedlicher Metallspritz- und Schweißverfahren ermöglicht individuelle Lösungen für das Aufbringen der hochwertigen Verschleiß- und Korrosionsschutzschichten.

Für die mechanische Vor- und Endbearbeitung steht ein breit gefächerter Maschinenpark mit konventionell und CNC gesteuerten Bearbeitungsmaschinen zur Verfügung.

Das Unternehmen ist nach DIN EN ISO 9001-2008 und DIN EN ISO 3834-2 zertifiziert und hat eine Zulassung nach AD 2000-Merkblatt HP0/HP100R. Von der Klassifizierungsgesellschaft DNV/GL hat das Unternehmen eine Zulassung für das thermische Spritzen für die Reparatur von Wellen und Gehäusen.

Ein Unternehmen der SCHRAGE-Gruppe.